Gaston Burkhardt

geboren 1955 in La Basseé.

Aufgaben und Schwerpunkt

Gaston ist der Vorzeige-Brückenbauer des Wunderlandes und auch im Bereich der Führungen hinter die Kulissen sehr aktiv!

Fragen und Antworten

Warum bist Du dabei? "Weil es toll ist mit meinem handwerklichen "Können" die größte Modelleisenbahn der Welt mit zu bauen."
Was ist für Dich das Besondere am Wunderland? "Die Möglichkeiten der künstlerischen Gestaltung und die leuchtenden Kinderaugen, wenn unterschiedliche Szenarien auf Knopfdruck ausgelöst werden."
Und sonst? "Ich habe meine Traumbrücke gebaut - die Köhlbrandbrücke."